Fachkraft für tiergestützte Intervention und Management - Charlyn Banisch

Jahrgang 1991.
Nach ihrem Abitur 2011 absolvierte die in Kiel geborene Charlyn Banisch ein Studium an der "Hogeschool Van Hall Larenstein" in Leeuwarden (NL).

Sie erlangte 2015 den Bachelor-Abschluss zur "Fachkraft für tiergestützte Interventionen und Management“.
Im November schloss Frau Banisch das Fernstudium „Tiergestützte Demenzbetreuung“ mit 1,0 erfolgreich ab. 

Des Weiteren nahm sie an verschiedenen Weiterbildungen teil, wie zum Beispiel den Initialpflegekurs §45 SGB XI und den Initialpflegekurs Demenz §45 SGB XI am Städtischen Krankenhaus in Kiel, sowie den Grundkurs der Integrativen Validation nach Richards und Aktivierungsmöglichkeiten für Menschen mit und ohne Demenz am Kompentenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein.

Im Dezember 2015 zog Karl bei Charlyn Banisch ein und begleitet sie seit November 2016 regelmäßig mit zur Arbeit in einer Demenz-Wohngemeinschaft in Flintbek, Kiel. Außerdem übernehmen sie und Karl die Betreuung der Pflegeheimbesuche.
Zusammen absolvierten sie im Februar 2017 die Ausbildung zum Therapiebegleithundeteam

Charlyn Banisch

Charlyn Banisch

Kontakt aufnehmen